Lomo
zurück zu
weiter auf
Reisen e
e Seite 2

Kroatien Seite 1

Seit Sommer 1998 bis jetzt mein Reiseziel im Sommer, ein paar Tage campen und surfen/segeln. In Prementura an der Spitze von Istrien, zu Kaiserlichen Zeiten waren in Istrien soviele Österreicher das es die Postanschrift eines wiener Bezirkes bekam.

Durch drücken auf die Bilder werden sie größer angezeigt.

Tempel in Pula Römischer Tempel in Pula.
Schon die Griechen hatten in Pula eine Handelsniederlassung. Pula war auch ein österreichischer Kriegshafen.
Schiffsbucht Der "Hafen" des Campingplatzes bei Nacht
Kolosseum Aussen Das roemische Kolosseum in Pula.
Pula ist die Hauptstadt von Istrien, war einmal ein österreichischer Kriegshafen.
Kolosseum Innen Fast täglich gibt es hier im Sommer Konzerte und ander Veranstalltungen.
Badebucht Ein kleine Buch an der Ostseite von Kamenjark dem Südlichsten Spitzel von Istrien Wasser Fels Die Gischt an der suedlichsten Spitze des Naturschutzgebietes Kamenjark



Wird noch ausgebaut.



zurück zu
 
Reisen e
 
weiter auf e Seite 2